Partnervermittlung und Singlebörsen Blog

Sexentzug als Druckmittel

29th August 2007

Sexentzug als Druckmittel

Nach einer Umfrage der Zeitschrift „freundin“ haben 35% der Frauen bereits zum Druckmittel “Sexentzug” gegriffen. Bei den Männern gab es nur 14% die den Sex verweigert hatten. So ein Sex-Entzug sei dann, nach Ansicht der Befragten die einzige Möglichkeit seinen Partner zur Vernunft zu bringen.

Das oft Frauen zu dem Druckmittel Sexentzug greifen ist wahrscheinlich genetisch bedingt. Denn Frauen kommen weit aus länger ohne Sex aus als Männer. Somit sitzen die Damen in diesem Bezug am längeren Hebeln.

Was allerdings Frauen in ihrer Wut selten bedenken, ist das einige Männer den Sexentzug zum Anlassnehmen und einen Seitensprung wagen. Sie haben einen moralischen Grund dafür und können sich selbst einreden, dass die Frau den Seitensprung gewollt hat. Das dem nicht so ist, liegt auf der Hand. Sie Frauen wollen lediglich einen gewissen Druck ausüben.

Bei der Umfrage wurde noch festgestellt, das 20% aller Männer und 17% der Frauen einräumten das sie in einer Beziehung leben, die ihnen nicht gut tut. Das ist sehr erschreckend. Denn das Beweist, dass viele schlechte Partnerschaften geführt werden, bis der Arzt kommt. Jeder hat ein Recht darauf, eine glücklich Beziehung zu führen und man sollte sich überlegen ob keine Beziehung besser ist als eine schlecht Beziehung. Hier sind Paare aus dem nicht Ballungsräumen Spitzenreiter. Sie sind ehr bereit mit einem Partner zusammenzubleiben, obwohl Ihnen die Beziehung nicht gut tut.

Mehr zu diesem Thema hier im Blog

This entry was posted You can leave a response, or trackback from your own site.
Geschrieben in News |

There is currently one response to “Sexentzug als Druckmittel”

Why not let us know what you think by adding your own comment! Your opinion is as valid as anyone elses, so come on... let us know what you think.

  1. 1 On November 28th, 2010, martin said:

    Hallo ich finde das eine frechheit von frauen das sie druckausüben um uns männer zur vernunft zu bringen .hatte eine jahrelange beziehung und hatten so gut wie selten sex am schluss gar nimmer waren aber noch zusammen in den jahren hatte sich meine wut so gesteigert das ich sehr aggresiv war .hatten uns nur noch angschrien das war echt zum kotzen ich finde das die deutschen frauen nix sinn und wenn sie sexwollen dann mit jeden das ist so billig ,asozial ,und dann sind sie noch eingebildet ohne ende .denken die sind was besserers sind die nicht .im internet genauso chatten kumpels schreiben männer verarschen ,blöd schaun und das ist die warheit über frauen die haben doch die liebe verlernt und wenn sie meinen sie sind treu dann ist es eine komplette verarschung .:(die sind so blöd .

Kommentar hinterlassen

weiter »